SEMINARE

Sie suchen Seminar

Fortbildungsmöglichkeiten für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Sie möchten kein Standardseminar, sondern ein Training, dass auf Ihren Betrieb zugeschnitten und praxisbezogen ist?

Sie möchten Ihre Mitarbeiter im persönlichen Umgang und Verhalten Klienten und Kunden gegenüber weiterentwickeln oder die Führungskompetenz Ihrer Leitungskräfte erweitern?

Sie wollen eine betriebinterne Fortbildung zu einem der folgenden Themen durchführen:

Wir unterstützen Sie, indem wir sorgfältig die Seminarziele und -themen mit Ihnen im Vorfeld abstimmen und während des Seminars den Praxistransfer und die Alltagstauglichkeit im Auge behalten.

Wir bieten Ihnen einen Methodenmix, durch den sowohl Wissensvermittlung, als auch die Teilnehmeraktivierung gewährleistet ist.

Zielgruppen unserer Seminare sind Fach- und Führungskräfte vorrangig aus dem Gesundheits- und Sozialbereich. Die jeweilige konkrete Teilnehmerzusammen- setzung bestimmt den Aufbau und die gewählten Inhalte des Seminars. Daher dienen die beispielhaft genannten Seminarziele und -inhalte nur der ersten Orientierung.

Unsere Seminarmethoden:

  • Bearbeitung von Fallbeispielen aus Ihrem Arbeitsalltag, Praxisreflektionen
  • Einzel - und Kleingruppenarbeiten
  • Gruppendiskussionen
  • Übungen
  • Impulsreferate
  • Einsatz kreativer Medien

KOMMUNIKATIONSTRAINING

Seminarziel:

Was passiert, wenn wir miteinander reden?

Sie setzen sich mit dieser Frage auseinander und entwickeln konstruktive Lösungen für schwierige Gesprächssituationen.

Sie werden sensibel für die unterschiedlichen Töne und Zwischentöne in der Kommunikation.

Mögliche Inhalte:

  • unterschiedliche Ebenen in der Kommunikation: wie funktionieren Kommunikationsprozesse?
  • typische Kommunikationsfallen: warum misslingt Kommunikation häufig und was können Sie daran ändern?
  • Die subjektive Wahrnehmung in der Kommunikation
  • Was können Sie tun, damit auch "schwierige" Gespräche einen konstruktiven Verlauf nehmen?
  • zielgerichtete und erfolgreiche Gesprächsführung

FÜHRUNGSTRAINING

Seminarziel:

Sie reflektieren Ihre Führungsrolle und Ihre Führungsaufgaben und erschließen sich neue Handlungsspielräume. Durch die Auseinandersetzung mit Führungsstilen und Gesprächsführungselementen erweitern Sie Ihre kommunikative Führungskompetenz.

Sie erarbeiten sich einen Leitfaden zur Führung von Mitarbeitergesprächen.

Mögliche Inhalte:

  • Rollenkonflikte in der Führung
  • Führung als Kommunikationsprozess und als Motivationsaufgabe
  • Wirkung unterschiedlicher Führungsstile: mit welcher Haltung führe ich die Mitarbeiter?
  • Planung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen: situative und geplante Gespräche konstruktiv gestalten

SELBST-UND ZEITMANAGEMENT

Seminarziel:

Sie machen sich die Stärken und Schwächen Ihres Arbeitsstils bewusst.

Sie lernen Arbeitstechniken kennen, die Stressentlastung und effektives Arbeiten fördern und stellen sich ihren "persönlichen Methodenkoffer" zusammen.

Mögliche Inhalte:

  • Persönliche Bilanz des eigenen Arbeitsstils und der Zeitverwendung
  • Umgang mit Stress
  • Ziele und Prioritäten realistisch und klar festlegen, Zeitplanung
  • Effektive Kommunikation:
    - Abgrenzung und Kooperation mit KollegInnen und MitarbeiterInnen

    - Delegation, Aufträge geben und entgegennehmen

    - effektives Telefonieren

    - Besprechungen effizient planen und durchführen


PERSONALAUSWAHL UND -ENTWICKLUNG

Seminarziel:

Sie lernen die einzelnen Arbeitsschritte eines systematischen und effizienten Personalauswahlverfahrens kennen.

Sie erstellen ein Anforderungsprofil und einen Interviewleitfaden für typische Positionen, die in Ihrem Betrieb zu besetzen sind.

Sie machen sich mit unterschiedlichen Personalentwicklungsinstrumenten vertraut.

Mögliche Inhalte:

  • Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile
  • Personalakquise
  • Beurteilung schriftlicher Bewerbungen
  • Vorbereitung, Ablauf und Bewertung von Personalauswahlgesprächen
  • Ziele, Aufgabenbereiche und Instrumente der Personalentwicklung
  • Implementierung von Personalentwicklungsmaßnahmen:
    - Bedarfsermittlung

    - Mitarbeitergespräche

    - Fortbildungsplanung

KONFLIKTTRAINING

Seminarziel:

Sie setzen sich mit Konflikten in Ihrem Berufsalltag auseinander und lernen Strategien zur Deeskalation kennen.

Sie entwickeln Gesprächstechniken und Lösungsstrategien, um schwierige Gespräche konstruktiv und kooperativ zu meistern.

Mögliche Inhalte:

  • Konfliktarten und -ursachen
  • Konfliktlösungsmodelle: Verhandlungsführung und win-win-Konzepte
  • Teamkonflikte: Phasen der Teamentwicklung und ihre "Fallen"
  • Teufelskreisläufe in der Kommunikation und die Möglichkeiten aus ihnen auszusteigen